MTTEC Lipo-Wächter BS12 V2.5- Einzelzellenüberwachung - Display - dual Summer

MTTEC Lipo-Wächter BS12 V2.5- Einzelzellenüberwachung - Display - dual Summer
MTTEC Lipo-Wächter BS12 V2.5- Einzelzellenüberwachung - Display - dual Summer
MTTEC Lipo-Wächter BS12 V2.5- Einzelzellenüberwachung - Display - dual Summer
48,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Artikel-Nr.: MT1813
Verfügbarkeit:Artikel ab Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage*
x

Dieser Artikel kann aufgrund des ElektroG2 /WEEE2 nur von Käufern aus der BRD erworben werden.

» Produkt auf Merkzettel setzen
» Datenblatt drucken

Für dieses Produkt erhalten Sie beim Kauf 49 Bonuspunkte. Infos zum SLS Bonusprogramm finden Sie hier.

MTTEC Lipo-Wächter BS12 V2.5- Einzelzellenüberwachung - Display - dual Summer

Lipowächter BS12 V2.2 extra laut mit 2 extra lauten Summern und externer LED zurüberwachung der einzelnen Zellspannungen bei Lipopacks von 2 bis 12S

Neue Funktionen der Version V2.5:

bei Warndauern mit geraden Zahlen wird der Alarm nach der eingestellten Warndauer beendet

bei Warndauern mit ungeraden Zahlen wird der Alarm nach der eingestellten Warndauer nur beendet, wenn die Spannung wieder über der Warnspannung liegt

V2.4 beinhaltete nur eine interne Anpassung

Neue Funktionen der Version V2.3:

größerer 12V Summer mit 100db und boost Schaltung für 12V auch bei leerem Akku

Neue Funktionen der Version V2.2:

Zusätzlicher Jumper Anschluss zwischen Anschluss 1 und Anschluss 2, für die Verwendung von zwei unabhängigen Akkupacks bis 2x6s. Werden Seriell oder Parallel verschaltene Akkupacks verwendet, MUSS der Jumper Anschluss geöffnet sein.

Neue Funktionen der Version V2.1:

Zusätzlicher Telemetrie Anschluss für einen Spannungssensor. An diesem Ausgang wird sobald der Warnvorgang startet eine Spannung von 5V ausgegeben. Wird nicht gewarnt sind es 0V.

Neue Funktionen der Version V2:

Anschlussleiste für die Balancerstecker jetzt als universale Steckerleiste wie beim BS6

an den BS12 V2.0 können jetzt zwei in Serie oder parallel verschaltete Akkupacks angeschlossen werden, der BS12 erkennt automatisch die Anschlussart.

Derüberspannungsalarm nun kann nun von 3.00V-4.30V programmiert werden.

Die Automatische Abschaltung des Displays ist nun entweder auf 1min, 5min, 10min, 20min oder immer einstellbar.

Der MTTEC BS12 ist der erste bis 12S nutzbare Mikroprozessor gesteuerte Lipo Wächter mit einem TFT Farbdisplay. Erüberwacht die einzelnen Zellspannungen von Lipo/Life Akkupacks. Das Gerät kann die Zellspannungen von 2S-12S Lipo/Life Akkupacks während des Entladevorgangsüberwachen und signalisiert mit einer leuchtstarken LED und zwei sehr lauten Summern (2x95db), wenn eine der Zellspannungen die voreingestellte Grenzspannung unterschreitet. Durch das große Farbdisplay lässt sich der BS12 einfacher und vielseitiger programmieren und einsetzen, wie z.B. als Akkumonitor. Das Farbdisplay zeigt die Zellzahl, die Gesamtspannung, jede einzelne aktuelle Zellspannung und die tiefste Zellspannung die während der Entladung auftrat. So kann man einfach die schwächste Zelle im Pack erkennen und sieht ebenso wie nah man an der Warnspannung war oder wie weit man sie unterschritten hat. Auch beiüberspannung meldet sich der BS12 Lipo Wächter. Er warnt wenn eine Zelle 4,22V (absolute LiPo Obergrenzer)überschreitet.

Technische Daten:

Zellenzahl: 2S-12S LiPo (mindestens 2S LiPo 7,4V, LiFe 6,4V)

überspannungsalarm:> 4.22V per Zelle

Warnspannung je Zelle beim Entladen: 2-4V (in 0,05V Schritten einstellbar), Werkseinstellung 3V

Verzögerungszeit bis das Warnen startet: 0-20s (in 0,5s Schritten einstellbar), Werkseinstellung 2s

Warndauer: 1-60s (in 1s Schritten einstellbar), Werkseinstellung 2s

Toleranz der Messung: -20 mV / +20 mV

Rasterabstand der Balancersteckleiste: XHR 2,54 mm

Größe: 61x38,5x6 ( LxBxH in mm)

Gewicht: 30 g

Warn LED: 11000mCd, 2V, 20 mA

Warn Summer: je Summer 95dB ab 12V, 25mA unter 12V ca. 90db

Anschluss Summer: Kabel 300 mm

Anschluss LED: Kabel 300 mm

Der Wächter ist mit transparentem Schrumpfschlauch umgeben und verpolgeschützt

Weitere Funktionen:
Der BS12 speichert je Zelle die niedrigste Spannung sowie die tiefste Gesamtspannung. Durch kurzes Drücken des Tasters UP/DOWN kann die Anzeige zwischen den aktuellen Spannungen und den gespeicherten Werten umgeschaltet werden. Der Hintergrund der Zellnummernändert sich und die Zellspannungen erscheinen nun in rot. Erneutes Drücken schaltet zurück zur aktuellen Spannung.

Summer und LED warnen abwechselnd wenn eine Zellspannung unter- oderüberschritten ist.

Das Display schaltet nach 2 Minuten ab um Strom zu sparen. Durch drücken von SET geht es wieder an oder wenn es an ist auch wieder aus.

Während des Alarms kann dieser durch kurzes drücken auf SET abgebrochen werden.

Eine superhelle LED warnt bei Unterschreiten der Zellspannung optisch und akustisch ab 3S mit einem extra lauten Piezosummer. Bei 2S nur optisch. Der Alarmton ist ein wiederkehrender Ton im Wechsel mit dem Leuchten der LED.
Der Wächter wird an das Balancerkabel des Akkus angeschlossen. Er ist verpolungssicher.

Top Qualität - hergestellt auf Anlagen der Smartphone Produktion in Asien.

Vorteile des externen Summers und der externen LED:

Summer und LED können frei am Modell platziert werden

ideal für Elektrohelikopter ab der 600er Klasse

flache Bauform der Wächterplatine

Lieferumfang:

Lipowächter BS12 V2.2

LED mit Anschlusskabel

zwei Summer mit Anschlusskabel

Anschlusskabel für den Telemetrieport

Anleitung deutsch

Kompatibel ist der Wächter mit den Balancersteckern (2,54mm Pinabstand) von Kokam, Graupner, Robbe - EHR und dem Align System XHR. Andere Systeme wären durch ein optionales Adapterkabel anschließbar.

 

 

 

 



 

 


 

Das kleine Lipo-ABC

Hallo liebe Kunden,

Lipos sind Hightech-Produkte und zählen neben Motor und Regler zu den wichtigsten Komponenten für den Antriebsstrang.
"Das kleine Lipo ABC" soll ihnen ein paar wertvolle Tips geben, um lange Freude an Ihren Energiespendern zu haben.
Vielen Dank an: Gerd Giese (http://www.elektromodellflug.de)

Download (PDF)