MTTEC iSDT SMART CHARGER A4 - 10W, 1A, 1-4S Nixx/LiXX, AA , AAA, 10500, 12500

MTTEC iSDT SMART CHARGER A4 - 10W, 1A, 1-4S Nixx/LiXX, AA , AAA, 10500, 12500
MTTEC iSDT SMART CHARGER A4 - 10W, 1A, 1-4S Nixx/LiXX, AA , AAA, 10500, 12500
MTTEC iSDT SMART CHARGER A4 - 10W, 1A, 1-4S Nixx/LiXX, AA , AAA, 10500, 12500
13,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Artikel-Nr.: MT1415
Verfügbarkeit:Artikel ab Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage*
x

Dieser Artikel kann aufgrund des ElektroG2 /WEEE2 nur von Käufern (Endanwender) aus der BRD erworben werden.

» Produkt auf Merkzettel setzen
» Datenblatt druckenPrint Datasheet

Bonuspunkte beim Kauf dieses Produkts: 14 . Infos zum SLS Bonusprogramm finden Sie hier.

Die dargestellten Akkus sind nicht im Lieferumfang enthalten!

 

Der iSDT Smart Charger A4 ist ein leicht zu bedienendes Ladegerät für Einzelzellen verschiedener Akkutypen und Größen. Wie z.B. AAA (Micro), AA (Mignon) oder Li-Ion 12500.

Es können 1-4 Akkus zugleich geladen werden. Dabei kann der Akku Typ unterschiedlich sein.

 

Technische Daten:

 

  • Eingangsleistung: Gleichspannung 5-9V/1.5A
  • Ladeleistung: max. 10W
  • Akkuanzahl: 1 - 4 Einzelzellen, zylindrisch
  • Akku Größe: AAA, AA, 10500, 12500 (geschützte Zellen werden nicht unterstützt)
  • Akku Typ: NiMH, NiCd, Eneloop, Li-Ion, LiFePo4
  • max. Ladestrom: 1A pro Schacht
  • Arbeitstemperatur: -10°C - 40°C
  • Firmware Update: Ja
  • Abmessung (L×W×H): 59×63×25mm
  • Gewicht: 36g

 

 

Lieferumfang:

MTTEC iSDT SMART CHARGER A4

Micro USB Kabel

 

Die Stromversorgung des A4 ist z.B. mit einem USB Netzteil oder einem anderen USB Anschluss mit 1.5A möglich.

Das kleine Lipo-ABC

Unsere SLS Lipo Akkus sind Hightech-Produkte und zählen neben Motor und Regler zu den wichtigsten Komponenten für den Antriebsstrang.
"Das kleine Lipo ABC" soll ihnen ein paar wertvolle Tips geben, um lange Freude an Ihren Energiespendern zu haben.

Es ist keine gewöhnliche und langweilige Anleitung, sondern eine Sammlung von Ratschlägen für viele Zyklen und langes Lipo-Leben.

Vielen Dank an: Gerd Giese (http://www.elektromodellflug.de)

Download (PDF)

Service